Kreisfeuerwehrverband Euskirchen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

"Feuerwehr zum Anfassen" am 26. August

EUSKIRCHEN. Wie funktioniert eigentlich die Feuerwehr? Diese Frage haben sich sicherlich schon viele Bürgerinnen und Bürger gestellt. Auch bei der diesjährigen Veranstaltung von „Feuerwehr zum Anfassen“ bietet die Feuerwehr der Kreisstadt Euskirchen am Samstag, den 26.08.2017, ab 10 Uhr wieder viele Aktionen in der Fußgängerzone, um die Feuerwehr besser kennen zu lernen und sogar einmal selbst auszuprobieren.

Nicht nur die modernen Einsatzfahrzeuge anzuschauen oder Fragen beantwortet zu bekommen steht an diesem Tag auf dem Programm, sondern selbst beim Geschehen mitzumachen. Da wird der Besucher schnell zum „Retter in der Not“ und löscht einen Entstehungsbrand mit dem Feuerlöscher oder muss mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät eine „Unfallfahrzeug“ - natürlich unter fachkundiger Aufsicht - in Einzelteile zerlegen. Hautnah erleben die Besucher mit, wie es sich anfühlt, bei „Nullsicht“ in einen verrauchten Raum zu gehen und dabei einen „Vermissten“ zu suchen.

Bei all diesen feuerwehreigenen Erlebnissen mitzumachen oder sie zu spüren – das ist „Feuerwehr zum Anfassen“. Die Feuerwehr lädt Sie über den Tag verteilt ein, auf dem Galleria-Vorplatz eine Fettexplosion und die Explosion einer Haarspray-Dose mitzuerleben. Dort finden auch diverse andere Vorführungen wie z. B. die eines Hubrettungsfahrzeuges oder ein simulierter Verkehrsunfall mit zwei PKW, die zusammengestoßen sind, statt. Im Bereich vor dem Kaufhof informiert die Jugendfeuerwehr über ihre Arbeit und hält für Kinder und Jugendliche verschiedene Aktivitäten rund um die Feuerwehrarbeit bereit. So können die kleinen Gäste mit einem richtigen Strahlrohr an der Spritzwand ein Feuer löschen und in einem echten Feuerwehrfahrzeug Platz nehmen. Die kleineren Aktiven unter ihnen können auch an einer Schnitzjagd oder einem Geschicklichkeitsspiel teilnehmen und mit etwas Glück einen der tollen Preise wie Kinderfeuerwehrhelme oder Taschen und Tablethüllen aus recyceltem Feuerschlauch der Fa. Feuerwear gewinnen.

Falls Sie Gefallen an der Arbeit der Feuerwehr gefunden haben oder Ihren Kindheitstraum noch verwirklichen wollen, beraten sie die Mitglieder der Feuerwehr am Infostand in der Neustraße gerne darüber, dieses möglich zu machen. Die Infostandmitglieder möchten mit dieser Aktion unter dem Motto „Wo bleibst Du? - Wir sind dabei!“ - Die FEUERWEHR braucht DICH! vielleicht auch den ein oder anderen noch für die Reihen der Freiwilligen Feuerwehr gewinnen und sie mit einem gratis Haushaltslöscheimer schon einmal auf das Feuerlöschen einstimmen. Denn jeder kann vielleicht einmal die Hilfe der Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner brauchen und darum braucht die Feuerwehr auch Sie als Mitglied.